Umleitungen
Aufzugstörungen

News

Zeitreise durchs BOGESTRA-Land - Buch über Geschichte der Linie 310 (Bochum - Witten) erschienen

Kategorie: Aktuelles
(23.12.2016)

Eine spannende Entdeckungsreise in Text und Bild, bietet das jetzt erschienene erste "historische" Buch der Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft (VhAG) BOGESTRA e.V. Auf mehr als 120 Seiten wird "Die Geschichte der Linie 310 (Bochum - Witten)" lebendig.

Band 1 der Zeitreise durch BOGESTRA-Land ist jetzt erschienen.

Die Straßenbahnlinie 310 verkehrt zwischen Bochum-Höntrop und Witten-Heven. Aus dem Vorort geht es in die Bochumer Innenstadt, von dort wieder in die Vororte, dann auf einer Überlandstrecke in die Nachbarstadt und von dort wieder in den nächsten Vorort... Diese sehr vielseitige und interessante Strecke entstand nicht "aus einem Guss". Zwischen 1896 und heute wurde sie gebaut und immer wieder umgestaltet und modernisiert. So entwickelt sich in dem von Andreas Halwer und der VhAG BOGESTRA herausgegebenen Buch eine Zeitreise von der Kaiserzeit bis ins 21. Jahrhundert.

Dabei wird nicht nur die chronologische Entwicklung der Strecke beschrieben, durch die rund 250 Bilder entstehen immer wieder spannende Moment-Aufnahmen einer pulsierenden Region. Die Abbildungen aus Archiven und Fotos eingefleischter Sammlern ergänzen sich. Historische Karten verdeutlichen darüber hinaus die Veränderungen an der Linienführung.

Das Buch kostet 26,80 Euro und ist ab Dienstag, 20. Dezember 2016, auch in den BOGESTRA-KundenCentern,

d.h. KundenCenter Universitätsstraße in Bochum,

MobilitätsCenter Bochum: Hauptbahnhof, Verteilerebene,

KundenCenter Gelsenkirchen: Bahnhofsvorplatz 5 (ZOB), Gelsenkirchen,

KundenCenter Buer: Goldbergstraße/Buer Rathaus, Gelsenkirchen-Buer,

KundenCenter Witten: Bahnhofstraße 1-3, Witten,

und KundenCenter Hattingen, Im Reschop Carree (Ausgang ZOB), Hattingen,

erhältlich.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum