Umleitungen
Aufzugstörungen

Weiterbildung

 

Die BOGESTRA AG legt großen Wert darauf, dass ihre Mitarbeiter gute Fach- und Sachkenntnisse haben. Dazu gehören nicht nur Ausbildung und Einarbeitung am Arbeitsplatz, sondern auch die regelmäßige Weiterbildung. Nur so ist gewährleistet, dass die Beschäftigten ihren Beruf jederzeit kompetent ausüben können.  

Die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung spielt deshalb eine große Rolle im Arbeitsleben der BOGESTRANER, sei es, um gesetzliche Anforderungen (zum Beispiel im Bereich der Berufskraftfahrer) zu erfüllen, sie mit berufsspezifischen Neuerungen vertraut zu machen oder ihnen die persönliche Weiterentwicklung für die Übernahme neuer Tätigkeiten zu ermöglichen.

Interne Schulungen
So werden z. B. alle Mitarbeiter im Fahrdienst und in den KundenCentern regelmäßig über kundenorientiertes Verhalten, Neuerungen in der Straßenverkehrsordnung, neue VRR-Tarife oder Besonderheiten an neuen Fahrzeugen informiert. Auch das Stichwort energiesparende Fahrweise spielt in der Fortbildung eine große Rolle. Wer in der Werkstatt oder der Verwaltung arbeitet, erhält die Gelegenheit, Seminare zu besuchen, die Aspekte des jeweiligen Tätigkeitsbereiches vertiefen bzw. erweitern.

Hauseigene Trainer führen immer wieder Mitarbeiterschulungen durch, so zum Beispiel im Bereich des so genannten Deeskalationstrainings zum selbstständigen Vermindern von Stress sowie um ein ruhigeres, ausgeglichenes Verhalten in Alltagssituationen beizubehalten.

Auch auf der Führungsebene finden regelmäßig Veranstaltungen statt, die Themen des ÖPNV, betriebswirtschaftliche Weiterbildung und Fertigkeiten der Mitarbeiterführung vermitteln.

Perspektiv-Entwicklung Personal (PEP)
Ein Programm, auf das alle Beteiligten zu Recht stolz sind, ist die Perspektiv-Entwicklung Personal (PEP). Es wurde 2004, ebenfalls von der Kooperation östliches Ruhrgebiet, ins Leben gerufen und verfolgt das Ziel, Fach- und Führungsnachwuchs aus den eigenen Reihen unternehmensübergreifend und bedarfsgerecht zu entwickeln. Den Mitarbeitern der KÖR sollen durch interessante Aufgabenstellungen Perspektiven und Chancen für ihren beruflichen Aufstieg aufgezeigt werden. Sie erhalten weiter die Möglichkeit, ihre persönlichen Fähigkeiten zu erweitern und schaffen damit für sich die Voraussetzungen, den Anforderungen einer frei werdenden Schlüsselstelle innerhalb der Partnerunternehmen gerecht zu werden.

Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum