Umleitungen
Aufzugstörungen

News

10. September 2017: Zeitweise Unterbrechung der Linien 308/318

Kategorie: Aktuelles
(06.09.2017)

Aufgrund von Arbeiten im Bochumer Stadtbahntunnel kommt es zu Veränderungen bei den Straßenbahnlinien 308/318.

Dort fahren am Sonntag, 10. September 2017, von ca. 7 bis ca. 17.30 Uhr, zwischen den Haltestellen Friederikastraße und Vonovia Ruhrstadion (und zurück) Busse statt Bahnen.

Einige Haltestellen sind daher an den Fahrbahnrand gelegt, andere zu gleichnamigen Haltestellen weiterer Linien bzw. Ersatzhaltestellen.

Im Einzelnen bedeutet das folgende Haltestellenverlegungen:

Vonovia Ruhrstadion, Richtung Hbf, an den Fahrbahnrand; Planetarium zu den gleichnamigen Haltestellen der Linie 388;

Bochum Hbf Richtung Hattingen/Dahlhausen wird zur Ersatzhaltestelle der Linien 345/368 auf dem Kurt-Schumacher-Platz, Richtung Gerthe zur Haltestelle Bochum Hbf der Linie 336 auf der Universitätsstraße (Höhe Hotel) verlegt;

Bermuda3eck/Musikforum kann nicht angefahren werden. Alternativ können die Buslinien ab Südring genutzt werden;

Schauspielhaus, Richtung Linden, zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 388 auf der Hattinger Straße, Richtung Gerthe, zur gleichnamigen Haltestelle der Linien 353/354 auf der Oskar-Hoffmann-Straße;

Bergmannsheil an den Fahrbahnrand. Friederikastraße Richtung Gerthe wird zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 365 Richtung Bochum Hbf in die Friederikastraße verlegt.

Die BOGESTRA bittet ihre Fahrgäste, auf die aktuellen Aushänge an den Haltestellen zu achten. Die Abfahrtszeiten der Ersatzbusse sind über Mutti, die BOGESTRA-App, oder die elektronische Fahrplanauskunft im Internet abrufbar.

Rund um die Uhr sind sie zusammen mit weiteren individuelle Fahrplaninformationen auch über das ServiceTelefon unter der Nummer 0180 6/50 40 30 (Festnetz 20 Cent/Verbindung, mobil max. 60 Cent/Verbindung) erhältlich.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum