Umleitungen

News

Ab 18. Juni 2017: Bauarbeiten auf Linie 310 in Witten / Verkehrsbehinderungen / Ersatzverkehr

Kategorie: Aktuelles
(29.06.2017)

Auf der Crengeldanzstraße in Witten sind zwischen Albrechtstraße und Cäcilienstraße

von Sonntag, 18. Juni 2017,

bis voraussichtlich Montag, 17. Juli 2017,

Gleisbauarbeiten notwendig.

Verkehrsbehinderungen

Um einen schnellen und sicheren Bauablauf zu erreichen, müssen die Verkehrsführung geändert und Halteverbote eingerichtet werden. Die Baumaßnahme wird in fünf Abschnitte unterteilt.

Der Verkehr wird mit Hilfe von Baustellenampeln einspurig am jeweiligen Baustellenbereich vorbeigeführt. Es kommt auf der Crengeldanzstraße und zeitweise auch auf einigen Seitenstraßen zu Verkehrsbehinderungen.

Bauablauf

Folgender Bauablauf ist geplant (insbesondere aufgrund von Witterungseinflüssen sind Veränderungen im Laufe der Bauarbeiten möglich):

• Crengeldanzstr., Phase 1 - Bereich Haus-Nr. 59 - Haus-Nr. 45;
Aufbau der Baustelle Sonntag, 18. Juni 2017 / Baubeginn Montag, 19. Juni 2017 - Bauende Phase 1 Freitag, 23. Juni 2017

• Crengeldanzstr., Phase 2 - Bereich Haus-Nr. 49 - Einmündung Augustastraße;
Umbau der Baustelle Samstag, 24. Juni 2017 / Baubeginn Sonntag, 25. Juni 2017 - Bauende Phase 2 Donnerstag, 29. Juni 2017

Geänderte Verkehrsführung Jahnstraße Sackgasse zur Crengeldanzstraße / Einbahnstraße ist aufgehoben;

• Crengeldanzstr., Phase 3 - Einmündung Augustastraße - Einmündung Breite Straße;
Umbau der Baustelle Freitag, 30. Juni 2017 / Baubeginn Samstag, 1. Juli 2017 - Bauende Phase 3 Mittwoch, 5. Juli 2017

Geänderte Verkehrsführung Breite Straße: nur Rechtsabbiegen erlaubt; Geänderte Verkehrsführung Sandstraße: nur Rechts- und Linksabbiegen erlaubt; Geänderte Verkehrsführung Augustastraße Sackgasse zur Crengeldanzstraße / Einbahnstraße ist aufgehoben;

• Crengeldanzstr., Phase 4 - Einmündung Breite Straße - Bereich Haus-Nr. 23; Umbau der Baustelle Donnerstag, 6. Juli 2017 / Baubeginn Freitag, 7. Juli 2017 - Bauende Phase 4 Montag, 10. Juli 2017

Geänderte Verkehrsführung Breite Straße: nur Linksabbiegen erlaubt; Geänderte Verkehrsführung Marienstraße: nur Linksabbiegen erlaubt

• Crengeldanzstr., Phase 5 - Bereich Haus-Nr. 25 - Einmündung Cäcilienstraße;
Umbau der Baustelle Dienstag, 11. Juli 2017 / Baubeginn Mittwoch, 12. Juli 2017 - Bauende Phase 5 Sonntag, 16. Juli 2017 / Abbau der Baustelle Montag, 17. Juli 2017

Geänderte Verkehrsführung Cäcilienstraße: nur Rechtsabbiegen erlaubt; Geänderte Verkehrsführung Marienstraße: nur Rechtsabbiegen erlaubt

Arbeiten auch in der Nachtzeit

Um den Verkehr so wenig wie möglich zu beeinträchtigen und um Gefährdungen zu vermeiden, werden die Arbeiten auch in der Nachtzeit durchgeführt. Die BOGESTRA bittet die Verkehrsteilnehmer, sich frühzeitig auf die veränderte Situation einzustellen und den Bereich mit Beginn der Baumaßnahme, wenn möglich weiträumig zu umfahren.

Die BOGESTRA hat am Freitag, 9. Juni 2017, im Baustellenbereich Anwohnerinformationen verteilt.

Die Arbeiten dienen der Sicherheit des Straßenbahnbetriebes. Die BOGESTRA ist bemüht, die Lärmbelästigung auf ein Mindestmaß zu beschränken, leider lassen sich bei den Arbeiten gewisse Geräusche nicht ganz vermeiden. Busse statt Bahnen

Busse statt Bahnen

Es kommt auch zu Veränderungen im Straßenbahnverkehr. Auf der Linie 310 werden auf einem Teil der Strecke Busse statt Bahnen eingesetzt.

Auf dem Abschnitt zwischen den Haltestellen Mark 51°7 und Heven Dorf fahren

von Sonntag, 18. Juni 2017, Betriebsbeginn,
bis Sonntag, 16. Juli 2017, Betriebsende,

Busse statt Bahnen.

Der Umstieg erfolgt an der Haltestelle Mark 51°7.

Für den Ersatzverkehr werden mehrere Haltestellen an den Fahrbahnrand verlegt. Die Haltestelle Im Ümminger Feld kann in beiden Richtungen nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, stattdessen die Ersatz-Haltestellen Unterstraße oder Kaltehardt  zu nutzen.

Die Haltestelle Am Honnengraben wird auf die Baroper Straße verlegt. Die Haltestelle Papenholz kann in beide Richtungen, die Haltestelle Am Steinberg in Richtung Heven Dorf nicht angefahren werden, in Richtung Höntrop Kirche wird sie zur gleichnamigen Haltestelle der Linie 375 auf der Universitätsstraße verlegt.

Im Zusammenhang mit den auf der Kreuzung Wittener Straße/ Ümminger Straße / Unterstraße / Universitätsstraße stattfindenden Straßenbauarbeiten waren auch Haltestellenveränderungen beim Ersatzverkehr der Linie 310 notwendig. So kann die Haltestelle Alte Ümminger Straße in Richtung Witten nicht angefahren werden. Aus Gründen der Verkehrssicherheit kann leider keine Ersatzhaltestelle eingerichtet werden. Die Fahrgäste werden gebeten stattdessen die Ersatzhaltestelle Unterstraße (Haltestelle Unterstraße der Linie 377 auf der Unterstraße) zu nutzen.

Geänderte Fahrzeiten

Weil die Ersatzbusse mehr Fahrzeit benötigen als üblicherweise die Straßenbahnen gelten für sie andere Abfahrtszeiten. Da teilweise früher als gewöhnlich gefahren wird, bittet die BOGESTRA, sich bereits vor Reisestart über die während der Bauarbeiten gültigen Fahrpläne zu informieren.

Die persönlichen Verbindungen können in der elektronischen Fahrplanauskunft im Internet oder über Mutti, die BOGESTRA-App, abgerufen werden. Für Fragen zum Tarif, zu Linien oder Fahrzeiten kann rund um die Uhr das ServiceTelefon unter der Nummer 0180 6 / 50 40 30 (Festnetz 20 Cent/Verbindung, mobil max. 60 Cent/Verbindung) angerufen werden.

Die BOGESTRA bittet um Verständnis für die Beeinträchtigungen.

 


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum