Umleitungen
Aufzugstörungen

News

Linie310: Arbeiten Kreuzung Alte Bahnhofstraße / Unterstraße

Kategorie: Aktuelles, Linie 310
(17.02.2017)

Um die Bauarbeiten auf der gesamten Unterstraße in den Sommerferien beenden zu können, müssen in der Kreuzung Unterstraße / Alte Bahnhofstraße noch Straßen- und Gleisbauarbeiten ausgeführt werden.

Damit es zügig vonstattengeht, wird die Unterstraße zeitweise halbseitig gesperrt. Die Arbeiten beginnen am 27. Februar 2017.

Die Sperrung wird am Samstag, 25. Februar 2017, ab 7 Uhr eingerichtet.

1. SPERRUNG DER SÜDLICHEN KREUZUNGSHÄLFTE UNTERSTRASSE / ALTE BAHNHOFSTRASSE

Dieser Bereich ist gesperrt von Samstag, 25. Februar 2017, 7 Uhr, bis voraussichtlich 18./19. März 2017. An diesem Wochenende wird die Sperrung auf die nördliche Seite verlegt. Die Einbahnstraßenregelung auf der Unterstraße bleibt wie bisher bestehen.

Änderungen der Fahrbeziehungen in der Kreuzung ab dem 25.02.2017

Hier die möglichen Fahrbeziehungen:

Kommend vom Carl-von-Ossietzky-Platz

(südl. Alte Bahnhofstraße)

Eine Einfahrt und Querung der Unterstraße ist nicht möglich. Die nördliche Alte Bahnhofstraße (FR Werne) ist erreichbar über die Kaltehardtstraße, Am Neggenborn und Mansfelder Straße.


Kommend von der nördlichen Alten Bahnhofstraße

Rechts Unterstraße, Alte Weststraße, Kaltehardtstraße und Carl-von-Ossietzky-Platz.

Unterstraße aus Fahrtrichtung Langendreer Markt

Richtung Carl-von-Ossietzky-Platz: Weiter geradesaus auf der Unterstraße, links Alte Weststraße, Kaltehardtstraße und Carl-von-Ossietzky-Platz.

Unterstraße aus Fahrtrichtung BO

Richtung Carl-von-Ossietzky-Platz: Bereits frühzeitig rechts in die Alte Weststraße abbiegen, Kaltehardtstraße.

Richtung Werne: Ebenfalls frühzeitig links Am Neggenborn, Ümminger Staße, Gasstraße und Lünsender Straße.

2. SPERRUNG DER NÖRDLICHEN KREUZUNGSHÄLFTE UNTERSTRASSE / ALTE BAHNHOFSTRASSE

Dieser Bereich ist gesperrt ab dem 18./19. März 2017, für voraussichtlich ebenfalls drei Wochen. Eine neue Anwohnerinformation wird folgen.

Zur Regelung des Umleitungsverkehrs werden zwei Baustellenampeln (Alte West-/Kaltehardtstraße und Alte Bahnhof-/Dördelstraße) aufgestellt.

3. ÄNDERUNGEN FÜR DIE BUSSE AB 25. FEBRUAR 2017, BETRIEBSBEGINN

Hier sehen Sie die vergrösserte Zeichnung.

Wir bitten um Ihr Verständnis.

Fragen rund um die Baumaßnahme beantwortet Astrid Metz im Infotreff Linie310 (Alte Bahnhofstraße 19) immer donnerstags von 14:30 bis 17 Uhr. Über die Sprechzeiten hinaus ist sie tagsüber unter der Mobilfunknummer 0160 90820985 oder unter linie310@bogestra.de erreichbar. In der 8. Kalenderwoche ist Volker Böhm Ihr Ansprechpartner. Sie erreichen ihn unter der Mobilnummer 0170 9136011.

Hier finden Sie die verteilte Anwohnerinformation.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum