Umleitungen

News

WLAN-Bus jetzt in Bochum unterwegs

Kategorie: Aktuelles, Presseinformationen
(04.01.2016)

Nach dem Start in Gelsenkirchen im September letzten Jahres (wir berichteten) ist der erste BOGESTRA-Bus mit WLAN und USB-Ladeanschlüssen jetzt in Bochum unterwegs:

Erster BOGESTRA-Bus bietet WLAN und USB-Ladeanschlüsse

Die BOGESTRA bietet seit September 2015 ihren Kunden im ersten PowerBus des Unternehmens kostenfreies On-Board WLAN an, zusätzlich gibt es im Projektfahrzeug 6x2 USB-Ladeanschlüsse für ein langes Surfvergnügen. Das Projektfahrzeug war zunächst für vier Monate auf unterschiedlichen städteübergreifenden Linien ab Gelsenkirchen unterwegs. Mit Anfang des neuen Jahres wechselt der Bus nun für vier Monaten nach Bochum, auch hier ist der Bus auf wechselnden Linien im Einsatz - am ersten Einsatztag (4. Januar) ist er auf der Linie 368 unterwegs.

Der WLAN-Bus der BOGESTRA ist eines der ersten Fahrzeuge im Verkehrsverbund Rhein-Ruhr (VRR), in dem die Kunden mit Ihrem Smartphone, Tablet oder Notebook mobil, schnell und unabhängig im Netz surfen können. Ein mobiler LTE-Accesspoint im Bus sorgt dafür, dass die Fahrgäste über eine breitbandige und schnelle Datenverbindung ohne Einschränkung surfen können. Sämtliche Internetdienste sind während der Fahrt verfügbar. Interessierte Kunden erkennen den Bus an seiner auffälligen Beklebung, wie es geht, erklären Aufkleber im Inneren des 18 Meter langen Gelenkbusses. Mit diesem Projekt setzt die BOGESTRA ihren Weg als eines der innovativsten Nahverkehrsunternehmen Deutschlands fort.

Partner des Projektes ist GELSEN-NET, das regionale IT-Systemhaus mit Sitz in Gelsenkirchen. Die technische Lösung für den Bus wurde gemeinsam mit dem Technologiepartner Huawei entwickelt. Da alle Partner besonderen Wert auf eine rechtskonforme Authentifizierung legen, um vor Missbrauch geschützt zu sein, ist für die Nutzung eine Authentifizierung per SMS erforderlich. In der mehrmonatigen Pilotphase werden keine Kosten für die SMS-Authentifizierung berechnet.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum