Umleitungen
Aufzugstörungen

Engelsburg

  

Die Engelsburg ist der jüngste und mit 102.000 m² Grundstücksfläche und 25.500 m² bebauter Fläche zugleich der größte Betrieb der BOGESTRA. Er wurde in den Jahren 2003 bis 2005 auf dem Gelände der ehemaligen Zeche Engelsburg erbaut, um drei bisherige Standorte auf einem großen zu konzentrieren. Insgesamt arbeiten an der Engelsburg rund 510 BOGESTRANER. 

Der Betrieb beheimatet nicht nur bis zu 55 moderne Niederflurstraßenbahnen à 30 Meter in der Abstellhalle, sondern gleich mehrere Gewerke: An der Engelsburg finden sich

  • das Betriebsgebäude
  • das Werkstattgebäude und die Ausbildungswerkstatt
  • das Wartungsgebäude
  • die Energiezentrale
  • und das Bauhofgelände 

Das Betriebsgebäude
Das Betriebsgebäude ist die erste Anlaufstelle auf dem Gelände. Hier melden sich die Besucher beim Pförtner an, hier managen die Kollegen in der Ausfahrt den täglichen Betrieb, hier hat der Fahrdienst seine Aufenthalts- und Sozialräume. Außerdem beherbergt das Betriebsgebäude Büros, die Fahrschule und einen Multifunktionsraum.

Das Werkstattgebäude und die Ausbildungswerkstatt
Vom Auswechseln einer Glühlampe bis hin zu großen Instandsetzungsarbeiten werden hier alle Arbeiten zentral ausgeführt. Unsere gewerblichen Azubis können hier Berufe wie den des Mechatronikers oder Fahrzeuglackierers erlernen.


Das Wartungsgebäude

In der Regel nach zwei Tagen auf der Strecke werden unsere Triebwagen vor dem Abstellen für den nächsten Einsatz "durchgecheckt", besandet und gewaschen. Alle turnus- und routinemäßig anfallenden Arbeiten werden hier ausgeführt.



Das Bauhofgelände

Hier befinden sich die Werkstätten und Sozialräume für die Teams der Weichenschmiede, der Gleisinstandhaltung und des Fahrleitungsbaus sowie Verwaltungsbüros. Die zahlreichen Sonderfahrzeuge, wie der Turm- und Steigerwagen, parken in Garagen und Remisen beim Bauhof. Außerdem gehören ein Gebäude für das Material- und Gerätelager und ein Streusalzsilo zum Gelände.  

Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum