Umleitungen

News

Ab 2. Oktober 2017: Ersatzbusse auf Teil der 302 / Vollsperrung auf Bochumer Straße in Wattenscheid

Kategorie: Aktuelles
(27.09.2017)

Bereits seit Anfang des Monats laufen umfangreiche Gleisbauarbeiten auf der Bochumer Straße. Für den Fortgang dieser Arbeiten sowie für weitere Arbeiten ist es notwendig, im Oktober für vier Wochen die Linie 302 zu trennen.

Busse statt Bahnen ab 2. Oktober 2017

Von Montag, 2. Oktober 2017, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 29. Oktober 2017, Betriebsende, fahren auf der Linie 302 zwischen August-Bebel-Platz und Elbinger Straße Busse statt Bahnen. Der Umstieg zwischen Bus und Straßenbahn (und umgekehrt) findet an den Haltestellen August-Bebel-Platz sowie Elbinger Straße (Ersatzhaltestelle) statt. Aufgrund der Sperrung auf der Bochumer Straße müssen die Busse dort eine Umleitung fahren.

Es werden mehrere Haltestellen verlegt:

die Haltestelle August-Bebel-Platz zum Fahrbahnrand (gleichnamige Haltestellen der Linie 390),

die Haltestelle Vietingstraße in Richtung Gelsenkirchen in Höhe Bochumer Straße Nr. 27,

die Haltestelle Centrumplatz auf die Straße Mausegatt in Höhe Nr. 59 und gegenüber,

die Haltestelle Alte Heide auf die Straße Mausegatt in Höhe Einmündung Hansastraße.

An der Haltestelle Elbinger Straße wird für den Ersatzverkehr eine Ersatzhaltestelle auf der Gollheide im Einmündungsbereich der Wattenscheider Straße eingerichtet.

An der Haltestelle Freiheitstraße wird von den Ersatzbussen bei Bedarf an der Haltestelle der Linie 390 gehalten.

Weil die Ersatzbusse mehr Fahrzeit benötigen als üblicherweise die Straßenbahnen gelten für sie andere Abfahrtszeiten. Die persönlichen Verbindungen können in der elektronischen Fahrplanauskunft im Internet oder über Mutti, der BOGESTRA-App, abgerufen werden. Für Fragen zum Tarif, zu Linien oder Fahrzeiten kann rund um die Uhr das ServiceTelefon unter der Nummer 0180 6 / 50 40 30 (Festnetz 20 Cent/Verbindung, mobil max. 60 Cent/Verbindung) angerufen werden.

Besonderheiten 8. Oktober 2017

Am 8. Oktober findet auf dem Selgros-Gelände eine Veranstaltung statt. Die Teilnehmer und Besucher werden gebeten, sich bereits im Vorfeld darauf einzustellen, dass es auf der Bochumer Straße an mehreren Stellen eine geänderte Verkehrsführung mit Vollsperrung gibt.

Für den Busersatzverkehr gilt, dass am Sonntag 8. Oktober 2017 von ca. 10 bis ca. 20 Uhr die Ersatzhaltestellen Centrumplatz und Alte Heide nicht angefahren werden können. Die Fahrgäste werden gebeten, stattdessen die Haltestellen Vietingstraße und Elbinger Straße zu nutzen.

Die BOGESTRA bittet die Fahrgäste, sich bereits im Vorfeld auf die Trennung einzustellen.

Bauarbeiten im Bereich Elbinger Straße / Änderung der Verkehrsführung / Weitere Vollsperrung ab 8. Oktober 2017

Im Bereich der Haltestelle Elbinger Straße werden Infrastrukturverbesserungen ausgeführt. Es werden Gleise, Fahrleitungsmasten, Beleuchtung und Oberfläche erneuert sowie die Haltestelle Elbinger Straße niederflurgerecht ausgebaut. Diese Arbeiten dauern in ihrer Gesamtheit mehrere Monaten und haben auch Auswirkungen auf die Verkehrsführung. Zeitweise ist eine Vollsperrung nötig.

So muss die Wattenscheider/Bochumer Straße von Sonntag, 8. Oktober 2017, bis voraussichtlich Montag, 30. Oktober 2017, zwischen Gollheide und Kiebitzhöhe voll gesperrt werden. Eine Zufahrt zum Autohändler wird gewährleistet. Eine Umleitung ist über Hansastraße ausgeschildert. Im Rahmen der Arbeiten sind auch die Zufahrten in und aus den Seitenstraßen Elbinger Straße (ab 25. September 2017) und Breddestraße (ab Wochenende 7./8. Oktober 2017) gesperrt.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum