Umleitungen

News

Ansprechpartner für Gehörlose

Kategorie: Aktuelles
(06.03.2018)

Einen Kompaktkurs in Gebärdensprache hat jetzt erstmals ein Kundenbetreuer unseres Unternehmens absolviert - damit steht er hörbehinderten und gehörlosen Fahrgästen als Ansprechpartner zur Verfügung und bestärkt uns in unseren Bemühungen um die Inklusion von Menschen mit Beeinträchtigung. 

Natürlich tut es zur Not auch die "Zettel und Stift-Methode", kundenfreundlicher und serviceorientierter ist es jedoch, wenn man Fahrgästen in "ihrer" Sprache Auskunft geben kann. Heiko Nowicki ist zurzeit noch Vorreiter bei der BOGESTRA, bei Bedarf können weitere Kundenbetreuer jedoch ebenfalls ihre Sprachkenntnisse erweitern. 


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum