Umleitungen

News

Bauarbeiten Kärntener Ring / Turfstraße / Rosenstraße: Asphaltarbeiten im Einmündungsbereich Rosenstraße – Verkehrsbehinderungen – Auswirkungen auf den ÖPNV

Kategorie: Aktuelles, Presseinformationen
(26.05.2020)

Aufgrund von Sanierungsarbeiten der Oberfläche im Kreuzungsbereich Kärntener Ring / Turfstraße / Rosenstraße wird ab Donnerstag, 28. Mai 2020, im Laufe des Tages, bis voraussichtlich Mittwoch, 3. Juni 2020, im Laufe des Tages, der Einmündungsbereich Kärntener Ring / Rosenstraße voll gesperrt. Eine Ein- und Ausfahrt Kärntener Ring / Rosenstraße ist dann nicht möglich.Umleitungen sind ausgeschildert. Der gesamte Verkehr wird im Kreuzungsbereich auf dem Kärntener Ring auf die Fahrspuren Richtung Buer verlegt.

Linie 396 / Ersatzverkehr 301

Die Linien 396 und 301-Ersatzverkehr sind von Donnerstag, 28. Mai 2020, Betriebsbeginn, bis Mittwoch, 3. Juni 2020, im Laufe des Tages, ebenfalls von der Umleitung betroffen. Die Fahrgäste der Linie 301 werden gebeten, an der Haltestelle Hügelstraße vom Bus zur Straßenbahn und umgekehrt zu wechseln. Da die Umleitung über die Wiesmannstaße, Münsterländerstraße, Vehrenbergstraße, Holthauser Straße, Rosenstraße und Hügelstraße verläuft, muss mehr Fahrzeit eingeplant werden.

Die Linie 396 in Fahrrichtung Buer fährt ebenfalls über die Wiesmannstaße, Münsterländerstraße, Vehrenbergstraße, Holthauser Straße. Die Haltestelle Rosenstraße entfällt. In Fahrtrichtung Horst fährt der Bus über die Hügestraße und Kärntener Ring.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum