Umleitungen

News

Linie310: Baustellenkarikatur dient einem guten Zweck

Kategorie: Aktuelles, Linie 310
(16.12.2015)

Die Karikatur von der Großbaustelle in Langendreer, die der Künstler Klaus Wegmann geschaffen hat, erfreut sich großer Beliebtheit. So konnte man die humorvolle Arbeit, die in Kooperation des Medienbüros Franken und der Volksbank Bochum Witten entstanden ist, unter anderem im InfoTreff der Linie 310 zum symbolischen Preis von 5 Euro als Poster erwerben. Der komplette Verkaufserlös war für einen guten Zweck bestimmt:

Über eine Spende in Höhe von 2.500 Euro darf sich jetzt der Mittagstisch der evangelischen Kirchengemeinde Langendreer freuen. Die Summe setzt sich aus den Erlösen des Posterverkaufs und Spenden, unter anderem von der BOGESTRA, zusammen.

 

 

 

Einen Scheck über den Betrag übergaben Astrid Metz von der BOGESTRA, Barbara Tenthoff vom Medienbüro Franken, Andrea Witte von der Volksbank Bochum Witten und Zeichner Klaus Wegmann an Pastor Joachim Gentz, der die Spende stellvertretend für den Mittagstisch gern entgegennahm.

 

 


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum