Umleitungen

News

Rasengleis auf der Schalker Meile - Stadt Gelsenkirchen und BOGESTRA gemeinsam für Klimaschutz

Kategorie: Aktuelles, Top-News
(24.10.2016)

Auf der Kurt-Schumacher-Straße gesellt sich zum Königsblau der Schalker Meile ein sattes Grün im Gleisbereich der Straßenbahnlinie 302. Insgesamt 2500 Quadratmeter Rasen werden zurzeit zwischen der Berliner Brücke sowie dem Ernst-Kuzorra-Platz verlegt.

Mit der gemeinsamen Maßnahme leisten die Stadt Gelsenkirchen und die BOGESTRA einen Beitrag zum Klimaschutz auf der Kurt-Schumacher-Straße. Nach einer Analyse der Situation hatte die Maßnahme Gleiskörperbegrünung zwischen Berliner Brücke und A 42 im öffentlichen Raum aufgrund ihres hohen Begrünungspotentials erste Priorität erhalten. Eine Umsetzung sollte bis Ende 2016 erfolgen.

Dazu stimmten sich die Partner entsprechend ab, so dass die BOGESTRA in den Sommerferien (9. Juli bis 5. August 2016) auf der Kurt-Schumacher-Straße ca. 1400 Meter Gleis erneuerte sowie mehr als 1500 Tonnen Gleisschotter ersetzte. Außerdem wurden fast 150 Schweißstellen bearbeitet. So konnte in den Herbstferien mit den Arbeiten zur Begrünung des Gleises begonnen werden. Abgeschlossen werden die Arbeiten in dieser Woche.

Rund 600 Quadratmeter Rasen waren am Montag, 24.10.2016, bereits verlegt.

Die 2500 Quadratmetern Rasen werden dabei auf eine Rasentragschicht mit einem Volumen von ca. 500 Kubikmetern gepflanzt. Zuvor waren ca. 1750 Meter Schienen-Kammerfüllelemente eingebaut worden. Neben der Stadt Gelsenkirchen und der BOGESTRA werden die Arbeiten bereits jetzt schon von den Gelsendiensten mitbegleitet.

Die Investitionen für den Bau des Rasengleises (Gleisbau auf der Kurt-Schumacher-Straße und Begrünungsbauarbeiten) betragen mehr als 800.000 Euro. Die Aufwendungen für den Gleiskörper hat die BOGESTRA übernommen. Die Begrünung wird von der Stadt Gelsenkirchen bezahlt. Ein Großteil davon wird durch Fördermittel erstattet.

Gelsenkirchens Stadtbaurat Martin Harter (l.) zusammen mit BOGESTRA-Geschäftsbereichsleiter Jörg Filter im Bereich des Rasengleises. Symbolisch für die Errichtung des Rasengleises auf der Schalker Meile übergab Jörg Filter einen Korb mit unserem Maskottchen Herbert, einer Modell-Straßenbahn und dem Schalke-Logo an den Stadtbaurat.

 

 


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum