Umleitungen

News

Schweigeminute in Europa: BOGESTRA beteiligt sich

Kategorie: Aktuelles
(16.11.2015)

Aufgrund der Terroranschläge von Paris haben die Staats- und Regierungschefs der EU am heutigen Tag für 12 Uhr zu einer Schweigeminute aufgerufen, um der Opfer zu gedenken. Auch die BOGESTRA wird sich daran beteiligen.

Aufgrund unserer verkehrlichen Rahmenbedingungen können wir um 12 Uhr keinen kompletten Stillstand bei unseren Bussen und Bahnen einsetzen. Allerdings werden die Fahrzeuge, die sich zur Gedenkzeit an einer Haltestelle befinden nach Möglichkeit kurz innehalten. Zusätzlich zur Schweigeminute wehen als Zeichen des Gedenkens die Flaggen auf Halbmast.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum