Umleitungen

News

Linie310: Bauabschnitt H (Unterstraße) fertiggestellt

Kategorie: Aktuelles, Linie 310
(25.11.2015)

Abschnitt zwischen Universitätsstraße und Am Neggenborn soll am Freitag freigegeben werden / Aus Bochum wieder direkter Weg zum Markt befahrbar

Auf der Unterstraße zwischen Universitätsstraße und Am Neggenborn sind nun auch die letzten Oberflächen geschlossen. Danach standen noch die abschließenden Arbeiten an den Fugen und Rinnen an. Aufgrund der erzielten Fortschritte ist zu erwarten, dass die Unterstraße am Freitag, 27. November 2015, im Laufe des Tages wieder in beiden Richtungen befahrbar sein wird. Weitere Rest- und Ausbesserungsarbeiten können so erledigt werden, dass es hier keine Beeinträchtigungen mehr für den Verkehr gibt.

Parallel zur kompletten Freigabe des Bauabschnitts H (zwischen Universitätsstraße und Alte Bahnhofstraße) wird auf der Unterstraße die gesamte Umleitungsbeschilderung angepasst. Die Autofahrer werden aus Bochum kommend wieder auf direktem Wege den Markt in Langendreer erreichen können. Die nördliche Hauptstraße wird weiterhin über die Umleitung U4 erreichbar sein. In diesem Teil bleibt die Einbahnstraßenregelung erhalten. Zurzeit finden hier umfangreiche Straßen- und Gleisbauarbeiten statt.

Ab 30. November 2015 wieder normaler Linienweg bei Linien 366 und 377

Die Linien 366 und 377 fahren ab Montag, 30. November 2015, Betriebsbeginn, in Richtung Sportplatz Papenholz bzw. Langendreer Nord, wieder ihren normalen Linienweg bzw. halten im Bereich des Bauabschnitts H wieder an all ihren Haltestellen. Fragen zum Bus- und Straßenverkehr beantwortet das ServiceTelefon unter der Nummer 01806 50 40 30 (aus dem Festnetz 0,20 € / Anruf, dt. Handynetz max. 0,60 € / Anruf). Aktuelle Fahrplaninformationen bietet auch die Elektronische Fahrplanauskunft unter www.bogestra.de oder die BOGESTRA-App BGSmobil.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum