Umleitungen

Unsere Fahrzeuge

Umweltbewusst unterwegs in Bussen und Bahnen

Busse
Insgesamt über 250 Busse bedienen die 67 Buslinien der BOGESTRA. Die Fahrzeuge legen insgesamt weit über 17 Mio. Buskilometer zurück und verbrauchen dabei etwa 7,8 Mio. Liter Dieselkraftstoff im Jahr. Dabei nimmt die BOGESTRA ihre Verantwortung als umweltbewusster ÖPNV-Anbieter ernst: Viele unserer Fahrzeuge erfüllen nicht nur die EU-Abgasnormen, sondern sind sogar noch sauberer, unter anderem natürlich unsere Hybridbusse.

Wussten Sie übrigens, dass der erste Hybridbus in Nordrhein-Westfalen 2008 bei der BOGESTRA unterwegs war? 

Stadt- und Straßenbahnen
Ebenfalls hervorragende Klimaschützer sind auch unsere Straßen- und Stadtbahnen auf: Sie produzieren keinerlei Abgase vor Ort. Im Jahr legen unsere rund 130 Schienenfahrzeuge auf neun Linien rund 7,4 Mio. Kilometer zurück, wobei sie ca. 38,5 Mio. kWh Strom verbrauchen.

Auch bei der Konzeption insbesondere der jüngsten Fahrzeugtypen unseres Fuhrparks, den Vario- und Tangobahnen, wurde neben einer ausgereiften Technik und einem hohen Fahrgastkomfort auf noch mehr Umweltverträglichkeit Wert gelegt.

CO2-Emissionen

Mit Blick auf die Jahre 2012 bis 2014 lässt sich feststellen, dass sich die CO2-Emmissionswerte positiv entwickelt haben. Aufgrund einer Vielzahl von Maßnahmen haben wir es geschafft, den Gesamtemissionswert für Fahrenergiebezug Straßenbahn/Stadtbahn um rund 17 Prozent zu senken und im Bereich Bus um sechs Prozent.

Historische Straßenbahnen der VhAG BOGESTRA e.V.
Mehrere historische Straßenbahnen (Triebwagen 96, Triebwagen 40, Triebwagen 620 und Triebwagen 88 "Bogie-Bahn") befinden sich im Besitz der Verkehrshistorischen Arbeitsgemeinschaft BOGESTRA e.V (VhAG BOGESTRA e.V.). Näheres zu Einsätzen der Straßenbahn-Oldies und zu den historischen Fahrzeugen ist auf der Internetseite www.vhag-bogestra.de zu finden.

Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum