Tickets
Service
Karriere
Aktuelles
Über uns
Geschäftspartner*innen
von
Bitte geben Sie einen gültigen Start ein
nach
Bitte geben Sie ein gültiges Ziel ein
Datum
Bitte geben Sie ein gültiges Datum ab heute ein
Uhrzeit
Zurzeit liegen keine Meldungen vor.
24.05.2022

Ab 25. Mai 2022 / Bochum: Verkehrsbehinderungen wegen Gleisbauarbeiten auf Castroper Hellweg / Busse statt Bahnen

Auf dem Castroper Hellweg in Bochum finden an in den nächsten Tagen Gleisbauarbeiten statt. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen und es fährt ein Straßenbahnersatzverkehr.

Grafik Hinweis auf Baustelle

Arbeiten im Bereich Haltestelle Punges Feld

So werden Arbeiten im Umfeld der Haltestelle Punges Feld ausgeführt. Um einen schnellen und sicheren Bauablauf zu erreichen, wird von Mittwoch, 25. Mai 2022, im Laufe des Tages, bis voraussichtlich Montag, 30. Mai 2022, im Laufe des Tages, auf dem Castroper Hellweg in Fahrtrichtung Bochum im genannten Bereich eine einspurige Verkehrsführung eingerichtet. Es kommt zu Verkehrsbehinderungen.

Teilweise Nachtarbeit

Die Arbeiten an den Gleisen dauern von Donnerstag, 26. Mai, bis voraussichtlich Montag, 30. Mai 2022. Es finden auch Arbeiten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag, 25. auf 26. Mai statt.

Die BOGESTRA ist bemüht, die Geräuschentwicklung während der Arbeiten auf ein Mindestmaß zu beschränken. Leider lassen sich gewisse Beeinträchtigungen jedoch nicht vermeiden.

Busse statt Bahnen auf Teil der Straßenbahnstrecke

Auch der Straßenbahnverkehr ist von den Arbeiten betroffen. So fahren von Donnerstag, 26. Mai, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 29. Mai 2022, Betriebsende, zwischen den Haltestellen Nordbad und Schürbankstraße Busse statt Bahnen. Es kommt zu Haltestellenveränderungen für den Ersatzverkehr. Die Schürbankstraße in Richtung Bochum Hbf wird in die Schürbankstraße zu einer Ersatzhaltestelle vor der Kreuzung Castroper Hellweg verlegt. Die Haltestelle Heinrichstraße wird in Fahrtrichtung Schürbankstraße um ca. 100 Meter zurückverlegt, hinter der Einmündung Lothringer Allee. Alle anderen Haltestellen sind entweder an den Fahrbahnrand verlegt bzw. werden normal angefahren.

Busse auf Teilstück der NachtExpress-Fahrten der Linie 318

Außerdem werden die NachtExpress-Fahrten der Linie 318 auf dem Abschnitt Bochum Hbf – Schürbankstraße (und zurück) durch Busse ersetzt. Der Einstieg in den Ersatzbus am Bochumer Hauptbahnhof ist am Bussteig 7 des Zentralen Busbahnhofs.

Bei Reiseplanung auf veränderte Situation achten

Die Fahrgäste werden gebeten, die veränderte Situation auf den dort verkehrenden Linien bei ihrer Reiseplanung zu berücksichtigen. Die persönlichen Fahrtverbindungen können in der Elektronischen Fahrplanauskunft (EFA) oder über Mutti, der BOGESTRA-App, abgerufen werden. Für Fragen zum Tarif, zu Linien oder Fahrzeiten kann rund um die Uhr das ServiceTelefon unter der Nummer 0800 6 50 40 30 angerufen werden.

Weitere Instandhaltungsarbeiten während der Trennung der Straßenbahn

Die Unterbrechung der Straßenbahn zwischen dem 26. und 30. Mai wird noch an weiteren Stellen des Castroper Hellwegs für Instandhaltungsarbeiten genutzt.