Tickets
Service
Karriere
Aktuelles
Über uns
Geschäftspartner*innen
von
Bitte geben Sie einen gültigen Start ein
nach
Bitte geben Sie ein gültiges Ziel ein
Datum
Bitte geben Sie ein gültiges Datum ab heute ein
Uhrzeit
27.07.2021 Linie 396 Umleitung und Haltestellenausfall
Aufgrund einer Bombenentschärfung im Bereich der Fischerstraße wird die Linie 396 für ca. 4 Stunden umgeleitet. Die Haltestellen FISCHERSTRAßE, HARTHORSTSTRAßE, KARNAPER STRAßE und DROSTEWEG entfallen in beiden Fahrtrichtungen. die NE1 Haltestelle auf der Schmalhorststraße wird als Ersatz für die (H) FISCHERSTRAßE mit bedient.
26.07.2021 Trennung Linie U 35
Aufgrund von Gleisbauarbeiten, muss die Linie U35 von Montag, 26. Juli 2021, Betriebsbeginn, bis Sonntag, 8. August 2021, Betriebsende, an der (H) OSKAR-HOFFMANN-STR. getrennt werden. Auf dem Abschnitt OSKAR-HOFFMANN-STR. bis HUSTADT fahren Busse statt Bahnen.
21.07.2021 Linie 357 - Haltestellenausfall
Die Linie 357 endet aktuell an der Haltestelle BO-Dahlhausen S. Die Haltestellen Am Pumpwerk, Eisenbahnmuseum und Am Ruhrort entfallen bis auf Weiteres. Grund: Hochwasserschäden

Impressum

Angaben im Sinne des §5 des Telemediengesetzes (TMG)

Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen Aktiengesellschaft
Universitätsstraße 58
44789 Bochum
 
Tel. 0234 303 0
Fax 0234 303 23 00 
info@remove-this.bogestra.de
 
HRB 1 Amtsgericht Bochum
USt-IdNr. DE 124 090 638
 
Vorstand
Diplom-Kaufmann Andreas Kerber
Diplom-Ingenieur Jörg Filter   
 
V.i.S.d.P.
Thomas Soest
Geschäftsbereichsleiter Vertrieb und Kunde

Anbieter
Anbieter dieser Internetseiten ist die Bochum-Gelsenkirchener Straßenbahnen Aktiengesellschaft (BOGESTRA AG) vertreten durch den Vorstand Dipl. Kaufmann Andreas Kerber und Dipl.-Ingenieur Jörg Filter.

Online-Streitbeilegung
Entsprechend der gesetzlichen Vorgabe haben Sie über den nachfolgenden Link die Möglichkeit, auf das Portal zur Online-Streitbeilegung der europäischen Union zu wechseln.

Schlichtungsstelle
„Wenn Sie mit unserer Reaktion auf ihre Beschwerde nicht einverstanden sind, wenden Sie sich bitte an die

Schlichtungsstelle NahverkehrMintropstraße 27
40215 Düsseldorf
Tel: 0211 3809-380
Fax: 0211 3809- 678
info@remove-this.schlichtungsstelle-nahverkehr.de 

per Post oder via Internet unter www.schlichtungsstelle-nahverkehr.de.

Wir erklären uns bereit, an Schlichtungsverfahren vor der Schlichtungsstelle Nahverkehr teilzunehmen. Die Anrufung der Schlichtungsstelle ist für Sie kostenlos und unverbindlich."