Tickets
Service
Karriere
Aktuelles
Über uns
Geschäftspartner*innen
von
Bitte geben Sie einen gültigen Start ein
nach
Bitte geben Sie ein gültiges Ziel ein
Datum
Bitte geben Sie ein gültiges Datum ab heute ein
Uhrzeit
Zurzeit liegen keine Meldungen vor.
09.08.2022

Flirt um einen Arbeitsplatz in der Werkstatt – Erstes Speed-Dating für Schülerinnen

Die Planungen stehen, der Termin auch: Am 3. September 2022 geht es am Bochumer Betriebshof Engelsburg in der Essener Straße 125 in Sachen Ausbildung rasant zu.

Die BOGESTRA veranstaltet erstmals ein Speed Dating für Schülerinnen in Werkstattberufen. Job-Speed-Dating ist ein recht neuer Trend im Recruiting und hilft Unternehmen dabei, neue Auszubildende zu anzusprechen. „Dabei ist es uns ein Anliegen, gerade auch Mädchen und damit eine bislang stark unterrepräsentierte Zielgruppe für technische Berufe zu begeistern“, so Diversity-Managerin Petra Bönnemann.
Und deshalb haben am Samstag, dem 3. September, die Schülerinnen ausreichend Gelegenheit, mit den verschiedenen Werkstattaufgaben zu flirten. Und das ganz handfest und praktisch – zum Beispiel beim Nummernschilder erneuern, Scheibenwischer tauschen oder Keilriemen wechseln.

Auf dem Programm stehen leichte Arbeiten an fünf Stationen. Die machen das Speed-Dating aus. Die Teilnehmerinnen haben an jeder Station 15 Minuten Zeit, sich auszuprobieren. Bei einer digitalen Schnitzeljagd über die Engelsburg lernen sie außerdem den Standort kennen. Parallel dazu gibt es ein interessantes Begleitprogramm für Eltern. Dazu gehören eine Führung durch die Ausbildungswerkstatt und jede Menge Infos über die Ausbildungsberufe bei der BOGESTRA oder das Bewerbungs- und Ausbildungsverfahren.

Das Speed-Dating richtet sich an Schülerinnen ab 14 Jahren aus allen Schulformen.

Hier erhalten Interessentinnen nicht nur weitere Informationen, sondern können sich bis zum 25 August direkt anmelden.