Tickets
Service
Karriere
Aktuelles
Über uns
Geschäftspartner*innen
von
Bitte geben Sie einen gültigen Start ein
nach
Bitte geben Sie ein gültiges Ziel ein
Datum
Bitte geben Sie ein gültiges Datum ab heute ein
Uhrzeit
Zurzeit liegen keine Meldungen vor.
01.04.2022

Mutti bringt’s – BOGESTRA präsentiert Lieferdienst

Liebe geht bekanntlich durch den Magen, dass ÖPNV das auch kann, beweist jetzt die BOGESTRA und präsentiert einen hauseigenen Lieferdienst.

„Mutti bringt‘s heißt der neue Service, der ab dem 1. April 2022 für eine Testphase von drei Monaten in der „Mutti“-App verfügbar ist. Hungrige Fahrgäste können mit Hilfe von „Mutti“ ab heute nicht mehr nur Tickets kaufen, sondern auch Braten, Moussaka, Shakshuka und 35 weitere Gerichte. Ausgeliefert wird im ganzen Betriebsgebiet klimafreundlich mit Bus und Bahn. Die Kund*innen kommen ca. 45 Minuten nach ihrer Bestellung einfach zu der Haltestelle, die sie bei ihrer Bestellung angegeben haben, und nehmen diese von den BOGESTRA-Kundenbetreuer*innen entgegen. Dabei betont der Mobilitätsdienstleister besonders, dass keine Liefergebühren erhoben werden, da die erforderliche Infrastruktur bereits gegeben ist.

Eine spezielle kulinarische Richtung gibt es allerdings nicht. Vielmehr will das Verkehrsunternehmen ab dem 1. April 2022 nach dem Motto „BOGESTRA isst bunt“ die Vielfalt verschiedenster Küchen leben. Auf gänzlich unbekanntes Terrain begibt sich die BOGESTRA damit nicht, immerhin hat sie erst im letzten Jahr ein gleichnamiges Kochbuch veröffentlicht und ist 2022 sogar mit einem besonders gestalteten Foodtruck auf verschiedenen Veranstaltungen vertreten. Das Kochbuch wird vorerst allerdings nicht im Rahmen des Lieferdienstes bestellbar sein. Wer die Gerichte also zu Hause selbst nachkochen will, muss weiterhin in eines der sechs KundenCenter der BOGESTRA gehen und die Rezeptsammlung dort erwerben.

Mit dem neuen Service erweitert das Verkehrsunternehmen das digitale Angebot im Sinne der Fahrgastfreundlichkeit. Zu beachten ist jedoch, dass der Verzehr von Speisen und Getränken in Bus und Bahn weiterhin nicht gestattet ist. Das Unternehmen bittet ausdrücklich darum, die gelieferten Speisen und Getränke zu Hause zu essen.

Mehr Informationen? Gibt es hier!