Umleitungen
Aufzugstörungen

Teilgestaltung
Fahrzeugtypen:
  • Standardbus

  • Gelenkbus

  • Stadtbahnwagen
    U-Bahn

  • Stadtbahnwagen
    Variobahn

Schon mit einer Teilgestaltung von Fahrzeugen fährt Außenwerbung richtig gut: auffällig, reichweitenstark und immer nah an der Zielgruppe. Bei dieser bewährten Werbeform sind Sie und Ihr Claim mit den meisten anderen Verkehrsteilnehmern auf einer Augenhöhe.

Die Teilgestaltung bedeckt die Rumpffläche des Fahrzeugs und ist ständig in Fahrt. Dadurch ist sie ideal, um Produkte und Dienstleistungen bekannt zu machen.

Beidseitig unter den Fenstern findet sich viel Platz für Ihr Logo und Ihren Claim. Beim Bus können Sie das Heck mitgestalten. Die Abwicklung einer Teilgestaltung ist erfreulich schnell und unkompliziert: Werbestreifen an den seitlichen Außenflächen unter den Fenstern unserer Busse und Bahnen sind besonders leicht und preisgünstig anzubringen. Die Größe der Werbeflächen ist abhängig vom Typ und von der Bauart des ausgewählten Fahrzeugs. Auf Anfrage ist auch eine partielle Nutzung möglich.

Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum