Tickets
Service
Karriere
Aktuelles
Über uns
Geschäftspartner*innen
von
Bitte geben Sie einen gültigen Start ein
nach
Bitte geben Sie ein gültiges Ziel ein
Datum
Bitte geben Sie ein gültiges Datum ab heute ein
Uhrzeit
Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Das Deutschlandsemesterticket

Ab dem Sommersemester 2024 können Studierende mit dem Deutschlandsemesterticket bundesweit Bus und Bahn fahren!

Das Deutschlandsemesterticket gilt deutschlandweit in allen Verbünden und bei allen Verkehrsunternehmen, ausgenommen davon ist der Fernverkehr (wie ICE, IC, EC, etc.).

Folgende Hochschulen / Universitäten wechseln zum Deutschlandsemesterticket:

Zum 1. März 2024

Hochschule Bochum Deutschlandsemesterticket der Hochschule Bochum
Hochschule für Gesundheit Deutschlandsemesterticket der Hochschule für Gesundheit
Technische Hochschule Georg Agricola Deutschlandsemesterticket der Technischen Hochschule Georg Agricola
Evangelische Hochschule Bochum Deutschlandsemesterticket der Evangelischen Hochschule Bochum
Westfälische Hochschule Deutschlandsemesterticket der Westfälischen Hochschule

 

Zum 1. April 2024

Ruhr-Universität Bochum Deutschlandsemesterticket der Ruhr-Universität Bochum
Universität Witten-Herdecke Deutschlandsemesterticket der Universität Witten/Herdecke

 

Studierende der oben genannten Hochschulen / Universitäten können das Deutschlandsemesterticket über RIDE Campus abrufen. Der Zugangslink wird über die jeweilige Hochschule / Universität kommuniziert. 

So wird das Deutschlandsemesterticket abgerufen

  1. Nutzen Sie den Link Ihrer Hochschule/Universität zur Anwendung RIDE, dort werden Sie zur Eingabe Ihres Hochschul-/Universitätsaccounts aufgefordert.
  2. Nach der erfolgreichen Eingabe folgt die Anzeige des persönlichen Deutschlandsemestertickets für das aktuelle bzw. bevorstehende Semester.
  3. Bei Auswahl des Tickets wird dieses in Form eines QR-Codes angezeigt, den Sie bei einer Ticketkontrolle vorzeigen können. 
  4. Im ausgewählten Ticket kann nach unten gescrollt werden. Dort werden alle ticketrelevanten Informationen angezeigt. Dazu gehören neben dem Gültigkeitszeitraum auch Angaben zur eigenen Person. Das Ticket kann hier zudem in die Wallet hinzugefügt werden. 
  5. In der Wallet wird das Ticket ab diesem Zeitpunkt für die Dauer der Gültigkeit angezeigt.

(Hinweis: Die abgebildeten Grafiken zeigen das Abrufen des bisherigen Semestertickets innerhalb der Anwendung RIDE und dienen nur der Veranschaulichung des Prozesses. Das Abrufen des Deutschlandsemestertickets erfolgt auf die gleiche Weise.)

Fragen und Antworten zum Deutschlandsemesterticket

Ab wann gilt das Deutschlandsemesterticket?

Das Ticket ist ab dem Sommersemester 2024 (01. März 2024 für Fachhochschulen, 01. April 2024 für Universitäten) erhältlich.

Was kostet das Deutschlandsemesterticket?

Das Ticket kostet zur Einführung 29,40 Euro pro Monat und somit 176,40 Euro pro Semester.

Wie lange gilt das Deutschlandsemesterticket?

Das Deutschlandsemesterticket gilt immer für ein Semester. Es ist nicht monatlich kündbar.

Wer ist anspruchsberechtigt?

Alle ordentlich eingeschriebenen Studierenden an Hochschulen und Universitäten im VRR, die im NRW-Hochschulgesetz aufgeführt sind, erhalten das Deutschlandsemesterticket. Student*innen mit Schwerbehindertenausweis oder im Urlaubssemester sowie Gaststudierende sind ggf. ebenfalls anspruchsberechtigt , sofern die genannten Personengruppen ggf. eine Fahrtberechtigung durch den Schwerbehindertenausweis haben oder als Gasthörer*in nicht eingeschrieben sind. Voraussetzung für den Erhalt eines Deutschlandsemestertickets ist ein Vertrag zwischen der Hochschule/Universität bzw. dem dortigen Allgemeinen Studierenden-Ausschuss (AStA) und einem VRR-Verkehrsunternehmen. 

Wie erhalte ich ein Deutschlandsemesterticket?

Das Deutschlandsemesterticket ist nicht frei verkäuflich. Es ist Teil des sogenannten Sozialbeitrages, der von Studierenden jedes Semester für soziale und kulturelle Leistungen der Hochschule entrichtet wird. Die Verwaltung der Hochschule/der Universität stellt das Ticket als ein Barcode-Ticket über die RIDE-Campus WEB-App zur Verfügung.

Wo gilt das Deutschlandsemesterticket?

Das Deutschlandsemesterticket gilt bundesweit in allen Verbünden und bei allen Nahverkehrsunternehmen, sofern keine regionalen Ausnahmen bekannt gegeben sind. Sie dürfen damit z.B. innerhalb des VRR alle Fahrzeuge des Nahverkehrs nutzen, also Busse, Straßen-​​, Stadt-​​ und U-​​Bahnen sowie S-​Bahnen, Regionalbahnen und Regionalexpresse der 2. Klasse. Das Ticket gilt nicht im Fernverkehr (z. B. ICE, IC, EC, Eurostar, etc.). Auch private Anbieter wie z. B. FlixTrain sind ausgeschlossen.
Ein Lichtbildausweis und der Berechtigungsnachweis müssen mitgeführt werden. 

Kann ich mit dem Deutschlandsemesterticket auch in der 1. Klasse fahren?

Für die Nutzung der 1. Klasse bietet der VRR das 1. Klasse Monatsticket und das 1. Klasse Aboticket für jeweils 50,30 Euro (Preisstand: 1. Januar 2024) pro Monat an. Es ermöglicht die Nutzung der 1. Klasse in Nahverkehrszügen im VRR. Für Fahrten in der 1. Klasse in den Nahverkehrszügen in ganz NRW können Sie das NRWupgrade 1.Klasse für 72,50 Euro im Monat (Preisstand: 1. Januar 2024) abonnieren.

Darf ich mein Fahrrad mitnehmen?

Beim Deutschlandsemesterticket ist keine Fahrradmitnahme enthalten. Wenn Sie regelmäßig ein Fahrrad mitnehmen möchten, können Sie für den VRR-Raum das Fahrrad Monatsticket für 31,70 Euro (Preisstand: 1. Januar 2024) kaufen oder Sie abonnieren das NRWupgradeFahrrad für 42,50 Euro (Preisstand: 1. Januar 2024) im Monat und nehmen ihr Rad NRW-weit mit in Bus und Bahn.

Ist das Deutschlandsemesterticket übertragbar?

Nein, das Deutschlandsemesterticket ist personalisiert und kann nicht weitergegeben werden – egal ob das Ticket über die App oder als Chipkarte genutzt wird. Es darf nur die eingetragene Person mit dem Ticket fahren. Ein Lichtbildausweis ist immer mitzuführen.

Ich habe bereits ein regionales VRR-Semesterticket. Wie kann ich das Deutschlandsemesterticket abonnieren?

Derzeit entscheiden die Hochschulen/Universitäten, ob sie zum Deutschlandsemesterticket wechseln werden, oder das regionale VRR-Semesterticket behalten. Ihre Hochschulen/Universitäten werden Sie rechtzeitig informieren, wann Sie das Ticket für das kommende Semester erhalten.

Newsletter_Grafik

Bleib up to date!

Abonniere jetzt den BOGESTRA-Newsletter und verpasse keine aktuellen Infos und Aktionen.

Der neue Bogestra‑Newsletter

Jetzt anmelden und up to date bleiben!