Umleitungen

News

27. August 2017: Nostalgische 6 mit veränderter Strecke

Kategorie: Aktuelles
(27.08.2017)

In einem Straßenbahn-Oldie über die Linie 306 fahren, das macht am Sonntag, 27. August 2017, wieder die Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft (VhAG) BOGESTRA e.V möglich. An diesem Tag fährt einer der historischen Triebwagen als "Nostalgische 6" zwischen Brückstraße und Wanne-Eickel.

Das erste Mal erreicht die Bahn aus Bochum kommend um 11.32 Uhr  die Wendeschleife am Wanne-Eickeler Hauptbahnhof. Ab 11.55 Uhr geht es dann im Zwei-Stunden-Takt zurück nach Bochum bis zur Brückstraße. Die letzte Fahrt von Wanne-Eickel nach Bochum startet um 17.55 Uhr.

Von der Brückstraße nach Wanne-Eickel wird ebenfalls im Zwei-Stunden-Takt gefahren: Los geht es hier um kurz nach 13, 15 und 17 Uhr. Für die Mitfahrt bei der "Nostalgischen 6" ist ein gültiges VRR-Ticket nötig. Ein Nachlösen in der Straßenbahn ist nicht möglich. Die VhAG freut sich, wenn die Fahrgäste die ehrenamtliche Arbeit durch Spenden unterstützen.

Fahrplan 2017 der "Nostalgischen 6"


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum