Umleitungen

News

Aktualisiert: Geänderte Fahrpläne für mehrere Straßenbahnlinien

Kategorie: Aktuelles
(03.02.2015)

Mit Veränderungen auf mehreren Linien reagiert die BOGESTRA auf die aktuelle Situation bei ihren NF6D-Straßenbahnen. Zum einen soll dadurch eine schnellstmögliche Problemlösung bei den betroffenen Straßenbahnen erleichtert werden, zum anderen sollen Verspätungen im Straßenbahnbereich insgesamt reduziert werden.

Für die Fahrgäste der Linien 302 und 308 bedeutet das neben einem neuen Fahrplan auch Umsteigen.

Die Linie 302 wird nämlich in Wattenscheid getrennt. Betrieben wird die Linie dann in zwei Teilen (Buer Rathaus bis August-Bebel-Platz bzw. Lohrheidestraße bis Laer Mitte). An der Haltestelle Freiheitstraße ist der Umstieg der Fahrgäste zwischen den auf den jeweiligen Linienteilen eingesetzten Straßenbahnen.

Die Linie 308 wird in Linden getrennt. Hier werden zwischen Linden Mitte und Hattingen Mitte (S) Busse eingesetzt. Der Ersatzbus startet von der Haltestelle Linden Mitte der Linie 357 in der Keilstraße. Der Umstieg zwischen Bus und Straßenbahn findet an der Haltestelle der Linien 308/318 in Richtung Bochum Hbf statt. An Hattingen Mitte (S) startet der Bus von Bussteig 5.

Für die Linie 301 ergeben sich ebenfalls Fahrplanveränderungen. Die Bahnen fahren in beide Fahrtrichtungen jeweils eine Minute früher ab.

Aktuell nicht verändert wird der Fahrplan der Linien 306 und 310. Auf der Linie 306 werden aber überwiegend andere Fahrzeuge als sonst üblich eingesetzt. Dabei sind leichte Verspätungen nicht auszuschließen.

Auf mehreren Straßenbahnlinien können zurzeit verschiedene Einsatzwagen nicht angeboten werden.

Die Fahrpläne für Montag bis Freitag, Samstag und Sonntag können ab sofort heruntergeladen werden.

Fahrplan Linie 301

Fahrplan Linie 302

Fahrplan Linien 308/318 (bis 21. Februar 2015)

Fahrplan Linie 308E (bis 21. Februar 2015)

Fahrplan Linien 308/318 (ab 22. Februar 2015, Betriebsbeginn)

 

 


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum