Umleitungen

News

BOGESTRA goes POP

Kategorie: Aktuelles, Top-News
(06.06.2019)

Neue Philharmonie Westfalen gibt Konzert an der Hauptstraße

Die BOGESTRA begab sich am Mittwoch, dem 5. Juni 2019, zusammen mit der Neuen Philharmonie Westfalen (NPW) auf eine mitreißende Reise quer durch die musikalische Bandbreite der wilden 70er. Das Konzert "BOGESTRA goes POP: Back to the 70s" fand vor rund 650 Zuschauern auf unserem Gelände an der Hauptstraße (Straßenbahn-Wagenhalle) statt.

Unterstützung bekamen die Philharmoniker unter der Leitung von Generalmusikdirektor Rasmus Baumann von den Sängern Viviane Essig und Henrik Wager. Die Gäste hörten in dem rund 2 1/2-stündigen Konzert begeistert Pop-Klassiker wie Gerry Raffertys "Baker Street" oder "I was made for loving you" von Kiss sowie Songs von Elton John und Supertramp.

Bereits im letzten Jahr begeisterte das Orchester in unserer Werkstatthalle in Bochum-Riemke im Rahmen der Konzertreihe "Musik in der Werkstatt" das Publikum. Das Konzert der Extraklasse stand 2018 unter dem Motto "JFK meets Ghostbusters" und wie der Titel schon verrät, konnten sich die Zuschauer an Hollywoods Meisterwerken der Filmmusik erfreuen.

Das nächste Konzert der Reihe, "Musik in der Werkstatt XXI", findet übrigens wieder mit den Bochumer Symphonikern Ende September in Riemke statt.

 

 

 


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum