Umleitungen

News

Exklusiv in Gelsenkirchen: Ticket statt Führerschein!

Kategorie: Aktuelles
(28.07.2020)

Mit Sicherheit mobil!

Jetzt mindestens 3 Monate kostenfrei.

Sie möchten freiwillig und dauerhaft auf Ihren Führerschein verzichten, aber trotzdem mobil bleiben?Dann haben Sie die Möglichkeit, Ihre Fahrerlaubnis in einem der vier BÜRGERcenter der Stadt Gelsenkirchen entwerten zu lassen und im Anschluss in einem unserer Gelsenkirchener KundenCenter gegen ein 3 Monate gültiges Freifahrtticket der BOGESTRA (persönliches Ticket2000) in der Preisstufe A2, Gelsenkirchen, einzutauschen. Das Ticket ist nicht übertragbar.

Schließen Sie direkt im Anschluss an den 3-monatigen Testzeitraum ein 12-monatiges Abonnement (Ticket1000, Ticket2000 oder BärenTicket) bei der BOGESTRA ab, so werden Ihnen die letzten drei Monate im ersten Vertragsjahr nicht berechnet.

Waren Sie in den letzten 12 Monaten vor dem Testzeitraum Abonnent*in bei der BOGESTRA, so können Sie leider nicht an der Aktion teilnehmen.

So geht‘s! Schritt für Schritt zu Ihrem Ticket.

Schritt 1

Sie benötigen Ihren Personalausweis oder Pass sowie Ihren Führerschein.
Ihr Führerschein wird im Zuge des Tausches entwertet. Sie können ihn jedoch problemlos als Andenken mit nach Hause nehmen.

Schritt 2

Besuchen Sie eins der auf hier aufgelisteten BÜRGERcenter der Stadt Gelsenkirchen.

Schritt 3

Sie unterschreiben im BÜRGERcenter eine Erklärung, dass Sie unwiderruflich auf Ihre Fahrerlaubnis verzichten und somit künftig kein Kraftahrzeug im öffentlichen Straßenverkehr mehr führen dürfen.

Ebenfalls unterschreiben Sie dort einen Antrag der BOGESTRA auf Ausstellung von drei Monatskarten. Das BÜRGERcenter bestätigt auf diesem Antrag, dass Sie auf Ihre Fahrerlaubnis verzichtet haben.

Schritt 4

Mit dem unterschriebenen Antrag für die BOGESTRA holen Sie nun in einem der beiden Gelsenkirchener KundenCenter der BOGESTRA Ihr Freifahrtticket (persönliches Ticket2000) für den gewünschten dreimonatigen Zeitraum ab.

 

Hier finden Sie eine Übersicht der BÜRGERcenter der Stadt Gelsenkirchen. Sie benötigen für diesen Service keinen Termin!

BÜRGERcenter Hans-Sachs-Haus, Ebertstraße 11
BÜRGERcenter im Rathaus Buer, Goldbergstraße 12

Montag und Dienstag: 8:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 – 14:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 18:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 13:00 Uhr

BÜRGERcenter an der Cranger Straße 262
BÜRGERcenter Vorburg Schloss Horst, Turfstraße 21

Montag: 8:00 – 16:00 Uhr
Mittwoch: 8:00 – 14:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 13:00 Uhr
Dienstag und Donnerstag geschlossen

Führerscheinstelle, Wildenbruchstraße 10

Montag bis Mittwoch: 8:00 – 15:00 Uhr
Donnerstag: 8:00 – 17:00 Uhr
Freitag: 8:00 – 11:30 Uhr

 

Die Tickets. Erfahren Sie hier, was am besten zu Ihnen passt!

Lust auf noch mehr Mobilität? Wählen Sie nach Ihrem 3-monatigen Testfahren eines dieser Abonnements - ganz nach Ihren Bedürfnissen.

Ticket1000 (rund um die Uhr oder ab 9 Uhr gültig)

  • persönliches Ticket
  • gültig im Geltungsbereich der gewählten Preisstufe
  • Personenmitnahme
    (bis zu 3 Kinder unter 15 Jahren, Mo. bis Fr. nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen sowie dem 24. und 31.12.)

Ticket2000 (rund um die Uhr oder ab 9 Uhr gültig)

  • persönliches oder übertragbares Ticket
  • gültig im Geltungsbereich der gewählten Preisstufe
  • gültig im Verbundraum (Mo. bis Fr. nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen sowie dem 24. und 31.12.)
  • Personenmitnahme
    (1 Erwachsener und bis zu 3 Kinder unter 15 Jahren, Mo. bis Fr. nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen sowie dem 24. und 31.12.)
  • kostenlose Mitnahme eines Fahrrades (im Geltungsbereich)

BärenTicket (für alle ab 60)

  • persönliches Ticket
  • verbundweit gültig im Geltungsbereich Preisstufe D, inklusive 1.-Klasse-Nutzung
  • Personenmitnahme (1 Erwachsener und bis zu 3 Kinder unter 15 Jahren, Mo. bis Fr. nach 19 Uhr, ganztägig an Wochenenden, gesetzlichen Feiertagen sowie dem 24. und 31.12.)
  • ganztägige Mitnahme eines Fahrrades
    (im Geltungsbereich)

Das BärenTicket - unsere Empfehlung für alle, für die es etwas mehr sein darf!


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum