Umleitungen

News

Jahreswechsel 2019/2020: Gut nach Hause mit dem NachtExpress

Kategorie: Aktuelles, Top-News
(27.12.2019)

Damit alle gut feiern und gut heimkommen können, schickt die BOGESTRA zum Jahreswechsel ihre NachtExpress-Linien wieder nach einem besonderen Fahrplan auf die Strecken.

In Bochum starten die NachtExpress-Busse (NE1, NE2, NE3, NE4, NE5, NE6, NE7 und NE8) und die NachtExpress-Bahnen auf den Linien U35, 306 und 318 zu ihren ersten Fahrten des Jahres 2020 um 1.20 bzw. 1.22 Uhr vom Bochumer Hauptbahnhof. Die NachtExpress-Verbindung NE10 zwischen Bochum, Gelsenkirchen und Buer wird in dieser Nacht um 1.01 Uhr ab Bochum Hbf aufgenommen. Für die NachtExpress-Linie NE17 (Ruhr-Universität - Witten) geht es um 1.02 Uhr von der Haltestelle Witten Hbf los, für die NachtExpress-Linie NE18 (Bochum-Langendreer - Witten) um 1.19 Uhr von der Wittener Haltestelle Im Esch. Damit auch die letzten Neujahrs-Nachtschwärmer sicher nach Hause kommen, wird bis ca. 6 Uhr gefahren.

In Gelsenkirchen nehmen die NachtExpress-Busse (NE10, NE11, NE12, NE13 und NE14) gegen 1 Uhr die ersten Fahrten des Jahres 2020 auf und verkehren bis ca. 6 Uhr.

In Witten geht der NachtExpress NE 17 um 1.02 Uhr von der Haltestelle Witten Hbf auf Strecke, der NachtExpress NE18 beginnt um 1.19 Uhr von der Haltestelle Im Esch seine ersten Fahrten des Jahres 2020. Unterwegs sind die Fahrzeuge bis zwischen fünf und sechs Uhr.

Bochum - Hattingen - Sprockhövel - Schwelm: Für den NE4 geht es für die ersten Fahrten des Jahres 2020 um 1.20 Uhr von Bochum Hbf bzw. 0.48 Uhr von Schwelm Bf los. Damit auch die letzten Neujahrs-Nachtschwärmer sicher nach Hause kommen, startet die letzte NE4-Fahrt mit Ziel Bochum in Schwelm um 3.48 Uhr, mit Ziel Schwelm in Bochum um 5.20 Uhr. In Hattingen Mitte (S) ist der NE4 nach Schwelm in dieser Nacht stündlich von 1.54 bis 5.54 Uhr, nach Bochum fährt der NE4 in dieser Nacht von Hattingen Mitte (S) stündlich von 1.33 bis 4.33 Uhr. Am Haßlinghauser Busbahnhof ist der NE4 nach Schwelm in dieser Nacht stündlich von 2.22 bis 6.22 Uhr, nach Bochum fährt der NE4 in dieser Nacht von Haßlinghausen Busbahnhof stündlich von 1.04 bis 4.04 Uhr.

An Silvester orientiert sich der Fahrplan am Samstagsfahrplan. Letzte Fahrten unserer Busse und Bahnen sind an diesem Tag gegen 22 Uhr.

Der Fahrplan an Neujahr orientiert sich am Sonntagsfahrplan. Auf Strecke gehen die Busse und Bahnen der BOGESTRA in der Regel um ca. 10 Uhr.

Für Herne gilt Folgendes:

"HCR, BOGESTRA und VESTISCHE fahren auch in diesem Jahr wieder mit zusätzlichen Fahrzeugen bis in den frühen Neujahrsmorgen. Silvester verkehren die Busse und Bahnen im Linienverkehr bis ca. 22 Uhr nach dem Samstagsfahrplan. Die NachtExpress-Linien sind nach dem Jahreswechsel stündlich bis teilweise um 6.30 Uhr unterwegs.

 

Ab Herne Bf fahren die NE 5 (Vestische)ab 1.46 Uhr, die NE 31 bis NE 33 (HCR) ab 0.30 Uhr und die U35 ab 2.01 Uhr in die verschiedenen Herner Stadtteile bzw. über die Stadtgrenzen hinaus. Ab Wanne-Eickel Hbf starten die Busse der NE 7 (Vestische) ab 1.08 Uhr, die NE 33 (HCR) ab 0.56 Uhr, die NE 34 (HCR) ab 1.04 Uhr und 1.34 Uhr sowie die NE 306 ab 1.48 Uhr in die Nacht.

Am Neujahrstag setzt der Linienverkehr ab ca. 10 Uhr nach dem bekannten Sonn- und Feiertagsfahrplan ein."

Die persönlichen Verbindungen für den Jahreswechsel können in der elektronischen Fahrplanauskunft im Internet oder über Mutti, die BOGESTRA-App, abgerufen werden. Da an Weihnachten und Neujahr ja unsere NachtExpresse im Nachtnetz im Einsatz sind, bitte darauf achten, dass bei den Fahrteinstellungen/Sucheinstellungen "Nachbarhaltestellen berücksichtigen" bzw. "Berücksichtige Nachbarhaltestellen bei Start und Ziel" aktiviert ist.

Für Fragen zum Tarif, zu Linien oder Fahrzeiten kann rund um die Uhr das ServiceTelefon unter der Nummer 0180 6/50 40 30 (Festnetz 20 Cent/Verbindung, mobil max. 60 Cent/Verbindung) angerufen werden.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum