BOGESTRA AG: "Kemnade in Flammen" 2018: BOGESTRA erweitert Angebot auf Linie CE31
Umleitungen

News

"Kemnade in Flammen" 2018: BOGESTRA erweitert Angebot auf Linie CE31

Kategorie: Aktuelles
(14.05.2018)

Die BOGESTRA erweitert ihr Angebot auf der Linie CE31 wegen der Veranstaltung "Kemnade in Flammen".

Von Freitag, 18. Mai 2018, bis Montag, 21. Mai 2018, wird der CE31 ganztägig bis Hattingen Mitte verlängert.

Am Freitagabend und Samstagabend Tag fahren die Fahrzeuge jeweils bis ca. 0 Uhr im 30-Minuten-Takt. Am Samstag gibt es darüber hinaus von ca. 14 bis ca. 22 Uhr einen 15-Minuten-Takt.

Am Sonntag und Montag gilt jeweils von ca. 14 Uhr bis ca. 22 bzw. ca. 21 Uhr ein 15-Minuten-Takt, anschließend fahren die Fahrzeuge bis ca. 0 Uhr alle 30 Minuten.

An allen Tagen fahren bei Bedarf außerdem zeitweise zusätzlich Einsatzwagen auf der CE31.

An den genannten Tagen entfallen die Fahrten über Stiepel Dorfkirche. Daher können die Haltestellen Vorm Felde und Stiepeler Dorfkirche nicht angefahren werden. Die Fahrgäste werden gebeten, stattdessen die Haltestellen Stiepel Dorf und Am Brunen zu nutzen.

Hinweis zum Einsatzwagen-Einsatz: Aufgrund der Nähe zum Veranstaltungsgelände beginnt und endet der bei Bedarf verstärkte Busverkehr durch Einsatzwagen an der Haltestelle Stiepel Dorf.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum