Umleitungen

News

Zusammenführung der Preisstufen D und E

Kategorie: Top-News
(21.12.2015)

Mit Jahresbeginn ändert sich die Anzahl der Preisstufen im VRR. Die Preisstufe E entfällt und wird durch eine erweiterte Preisstufe D ersetzt. Im Zuge dessen wird auch die Unterscheidung der Preisstufe D in die Regionen Nord und Süd aufgehoben.

Ab Januar 2016 sind somit alle Tickets der Preisstufe D im gesamten Verbundgebiet gültig. Fahrgäste, die bisher die Preisstufe E genutzt haben, können mit einem Ticket der Preisstufe D weiterhin im gesamten VRR fahren, bezahlen dafür künftig aber weniger.

Die zeitliche Gültigkeit der neuen Preisstufe D entspricht der früheren Preisstufe E, somit 300 Minuten (Barfahrausweise).

Mehr Informationen erhalten Sie bei unseren Kundenbetreuern und in unseren KundenCentern.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum