Umleitungen

News

Linie310: Arbeiten Kreuzung Alte Bahnofstraße / Unterstraße (nördl. Sperrung)

Kategorie: Aktuelles, Linie 310
(21.03.2017)

Aufgrund der starken Regenfälle in der vorletzten Wochen können die Arbeiten auf der südlichen Seite erst in dieser Woche abgeschlossen werden.

1. SPERRUNG DER NÖRDLICHEN KREUZUNGSHÄLFTE ALTE BAHNHOFSTRASSE / UNTERSTRASSE

Die Sperrung wird im Laufe des Freitags, 24. März 2017, für circa vier Wochen auf die nördliche Seite verlegt und voraussichtlich am 21. April 2017 aufgehoben. Während der Sperrung und danach bleibt die Einbahnregelung auf der Unterstraße bestehen.

a. Änderungen der Fahrbeziehungen in der Kreuzung ab 24. März 2017, circa 12 Uhr

Hier die möglichen Fahrbeziehungen:

Kommend vom Carl-von-Ossietzky-Platz

(südl. Alte Bahnhofstraße)

Eine Einfahrt links in die Unterstraße ist möglich. Die nördliche Alte Bahnhofstraße ist erreichbar über Am Neggenborn und Mansfelder Straße.

Kommend von der nördlichen Alten Bahnhofstraße
Fahren Sie über Dördelstraße und Ovelackerstraße auf die Unterstraße.

Kommend von Langendreer-West S

Fahren Sie über Auf den Holln, Ümminger Straße, Unterstraße, Alte Weststraße, Kaltehardtstraße und Carl-von-Ossietzky-Platz.

Unterstraße aus Fahrtrichtung Langendreer Markt
Richtung nördliche Alten Bahnhofstraße: Fahren Sie weiter bis Am Neggenborn, dann in die Mansfelder Straße.

Richtung Werne: Fahren Sie weiter bis Am Neggenborn, über Ümminger Straße, Auf den Holln und die Heinrich-Gustav-Straße.
Unterstraße aus Fahrtrichtung Bochum

Richtung Carl-von-Ossietzky-Platz: Bereits frühzeitig rechts in die Alte Weststraße abbiegen, Kaltehardtstraße

Richtung Werne: Ebenfalls frühzeitig links Am Neggenborn, über Ümminger Straße, Auf den Holln und die Heinrich-Gustav-Straße.


2. NÖRDLICHE OVELACKERSTRASSE UND OTTILIENSTRASSE WERDEN GEÖFFNET

Die nördliche Ovelackerstraße und Ottilienstraße werden ab Donnerstag, 23. März 2017, im Laufe des Tages wieder geöffnet.


3. WOCHENENDARBEIT

Um die Arbeiten im vorgegebenen Zeitfenster zu erledigen, wird voraussichtlich am Wochenende, 1./2. April, im Bereich der Kreuzung gearbeitet.


4. ÄNDERUNGEN FÜR DIE BUSSE AB FREITAG, 24. MÄRZ 2017, CA. 12 UHR

 

Hier sehen Sie die vergrösserte Zeichnung.

Fragen zu den Busumleitungen beantwortet Ihnen unser ServiceTelefon unter der Nummer 01806 50 40 30*.
Wir bitten um Ihr Verständnis.

Fragen rund um die Baumaßnahme beantworte ich gerne im InfoTreff Linie310 (Alte Bahnhofstraße 19) immer Donnerstag von 14:30 bis 17 Uhr. Über die Sprechzeiten hinaus bin ich tagsüber unter der Mobilfunknummer 0160 90820985 oder unter linie310@bogestra.de erreichbar.

Hier finden Sie die verteilte Anwohnerinformation.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum