Umleitungen

News

Mit Bus und Bahn entspannt zum Zeltfestival Ruhr 2016

Kategorie: Aktuelles
(29.08.2016)

Auch im Jahr 2016 gilt wieder das Motto "Entspannt zum ZFR mit Bus und Bahn": Besonders einfach ist das für die Besucher der Konzerte, denn ihre Eintrittskarten sind KombiTickets. Sie sind am Veranstaltungstag gleichzeitig Fahrkarte für die Hin- und Rückfahrt mit Bus und Bahn sowie Nahverkehrszügen in der 2. Klasse (S-Bahn, RegionalBahn, RegionalExpress) im VRR-Gebiet.

Zusätzlich zum regulären Bus-Angebot am Kemnader See gibt es während des Zeltfestivals den ZFR-Shuttleverkehr. Er verbindet halbstündlich das ZFR-Gelände am Kemnader See via der Haltestelle der Linie 377 an der Ruhr-Universität auf direktem Weg mit der Haltestelle Bochum Hbf (ZOB).

Montags bis freitags verkehrt der ZFR-Bus von 17 bis 23.30 Uhr ab Bochum Hbf halbstündlich vom Bussteig 4, ab 17.15 Uhr ab Ruhr-Universität Bochum, Haltestelle Linie 377.

Samstags und sonntags fährt der Shuttle von 12 bis 23.30 Uhr ab Bochum Hbf, ebenfalls halbstündlich über Ruhr-Universität Bochum.

Vom Festivalgelände zurück fährt der Shuttle ebenfalls zu jeder halben und vollen Stunde beginnend jeweils 30 Minuten nach Geländeöffnung.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum