Umleitungen

News

Offene Besuchergruppen Sommerferien 2018: Termine Bochum ausgebucht / Gelsenkirchener Termin am 16. August

Kategorie: Aktuelles
(16.07.2018)

Ausgebucht sind jetzt die Termine der offenen Besuchergruppe bei der BOGESTRA am 17. Juli 2018 und am 20. August 2018 (Straßenbahnbetrieb Engelsburg in Bochum).

Trotzdem gibt es in den Sommerferien 2018 noch die Möglichkeit, sich für einen Termin zum Blick hinter die Kulissen der BOGESTRA anzumelden.

Am Donnerstag, 16. August 2018, findet eine offene Besuchergruppe in Gelsenkirchen statt. Startpunkt ist um 13 Uhr der Straßenbahnbetrieb an der Hauptstraße. Von dort geht es für die Angemeldeten mit dem Bus zum Busbetrieb in Ückendorf, wo es eine ca. einstündige Führung gibt. Danach geht es mit dem Bus zurück zur Hauptstraße. Hier wird dann noch ein kurzer Blick in diesen BOGESTRA-Standort geworfen.

Als besonderen Abschluss der Tour am 16. August bietet die Verkehrshistorische Arbeitsgemeinschaft (VhAG) BOGESTRA e.V. den Teilnehmern der offenen Besuchergruppe noch eine "Zeitreise" in einer historischen Straßenbahn an. Das Fahrzeug ist - weil historisch - nicht barrierefrei. Sitzplätze können nicht garantiert werden. Die ca. anderthalbstündige Fahrt kostet pro Person für Erwachsene 9 Euro, für Kinder/Jugendliche 5 Euro. Die Führung in der offenen Besuchergruppe ist kostenlos.

Anmeldungen für den Termin der offenen Besuchergruppe in Gelsenkirchen sowie die Fahrt im Straßenbahn-Oldie der VhAG nimmt die BOGESTRA unter Tel. (0234) 303-2260 (montags bis freitags, jeweils 8 bis 14 Uhr) oder per E-Mail unter besucher@bogestra.de entgegen.


Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum