Tickets
Service
Karriere
Aktuelles
Über uns
Geschäftspartner*innen
von
Bitte geben Sie einen gültigen Start ein
nach
Bitte geben Sie ein gültiges Ziel ein
Datum
Bitte geben Sie ein gültiges Datum ab heute ein
Uhrzeit
Zurzeit liegen keine Meldungen vor.

Unsere Besten testen!
Mit dem 9-Euro-Ticket deutschlandweit unterwegs.

Du willst mehr? Sichere dir im Aktionszeitraum (1. Juni bis 31. August 2022) neben dem monatlichen Wahnsinnspreis von 9 € auch noch tolle regionale Vorteile eines Abo-Tickets deiner Wahl!
Hier findest du die regionalen Abo-Vorteile im Überblick.

Neue Schule. Neuer Lebensabschnitt!
SchokoTicket

Der Wechsel zur weiterführenden Schule stellt für viele Kinder eine große Herausforderung dar. Ein neuer Lebensabschnitt mit vielen spannenden Eindrücken beginnt und auch der Schulweg ändert sich. Ab jetzt fahren viele Kinder mit Bus und Bahn zur Schule. Das SchokoTicket ist dabei die attraktive Lösung für die Fahrt zur Schule und wieder zurück – aber auch in der Freizeit und in den Ferien!

SchokoTicket Preisstufe D
Selbstzahler*in 38,00 €
Selbstzahler*in 3. Vertrag 19,00 €
Selbstzahler*in ab 4. Vertrag 0, 00 €
Das SchokoTicket im Überblick

Das SchokoTicket ist als Aboticket für Schüler*innen bis 25 Jahre erhältlich.

Ticketmerkmale SchokoTicket
rund um die Uhr
verbundweit gültig
Mobilitätsgarantie (5 bis 20 Uhr bis zu 30 €; 20 bis 5 Uhr bis zu 60 €)

Jederzeit kündbar:
Das SchokoTicket-Abo können Sie jederzeit bis zum 15. eines Kalendermonats zum Monatsende kündigen. Bei Kündigung vor Ablauf der ersten 12 Monate, wird eine pauschale Gebühr von 20,00 Euro erhoben. Nach Ablauf der ersten 12 Monate gibt es keine Nachberechnung mehr. Die Kündigungsfrist bis zum 15. eines Kalendermonats zum Monatsende bleibt jedoch bestehen.

Download Flyer

Abonnentenbedingungen

Bestellschein für ein Abonnement

So erhält Ihr Kind ein SchokoTicket

Ist der Schulweg zur nächstgelegenen Schule länger als 3,5 km, haben Sie ggf. Anspruch auf Fahrtkostenübernahme. Bei Grundschüler*innen gilt das bereits ab 2 km. Bei der Sekundarstufe II liegt die Grenze bei 5 km. Für die Anspruchsprüfung und einen entsprechenden Antrag wenden Sie sich bitte direkt an das zukünftige Schulsekretariat. Haben Sie keinen Anspruch, können Sie  das Ticket in drei einfachen Schritten selbst abonnieren:

  1. Abo-Antrag ausfüllen
  2. Schulstempel abholen
  3. Abo-Antrag im KundenCenter abgeben ODER per Post ans Verkehrsunternehmen senden

Bei Abgabe im KundenCenter bekommen Sie das SchokoTicket in der Regel direkt ausgestellt. In allen anderen Fällen wird es Ihnen nach Bearbeitung Ihres Antrags zugeschickt.

Hinweis:
Ihr Kind kann nur ein SchokoTicket bekommen, wenn die zuständige Schule einen Vertrag mit Ihrem ortsansässigen Verkehrsunternehmen hat.

Tipp:
Nutzen Sie die Zeit vor den Ferien, um das Schoko-Ticket-Abo ganz entspannt abzuschließen. Die Abbuchung erfolgt erst ab dem ersten Gültigkeitsmonat.

Neu:
Ab sofort gibt es auch für Familien, deren Kinder keinen Anspruch auf Fahrtkostenübernahme durch den Schulträger haben, Ermäßigungen auf das SchokoTicket. Detaillierte Informationen erhalten Sie zum Beispiel in unseren KundenCentern oder telefonisch über unsere Telefonzentrale: 0234 303-0.