Umleitungen

Charta der Vielfältigkeit

„Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sollen Wertschätzung erfahren – unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer Herkunft, Religion oder Weltanschauung, Behinderung, Alter, sexueller Orientierung und Identität“, heißt es in der „Charta der Vielfalt“.

Mit der Unterzeichnung dieser Charta bereits Mitte Juli 2017 führt die BOGESTRA die Tradition der „Werte der Führung und Zusammenarbeit“ im Unternehmen fort, erweitert sie um die oben zitierten konkreten Vielfaltsthemen und verpflichtet sich, die Anerkennung, Achtung und Einbeziehung von Vielfalt in unserer Unternehmenskultur für ein vorurteilsfreies Arbeitsumfeld voranzubringen.

Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum