Umleitungen

Total-E-Quality-Preisträgerin

Im Oktober 2018 erhielt die BOGESTRA das Prädikat "Total E-Quality" für eine zukunftsorientierte, erfolgreiche und nachhaltige Personalpolitik im Hinblick auf gelebte Chancengleichheit und Vielfalt.

Denn ein leistungsfähiger ÖPNV braucht nicht nur Busse und Bahnen, Werkstätten und Haltestellen. Der zentrale Faktor ist der Mensch, sind die kompetenten und engagierten Mitarbeiter*innen. Die BOGESTRA profitiert dabei von der Unterschiedlichkeit ihrer Mitarbeitenden, ihrem Know-how und Engagement.

Schwerpunkte des Engagements des Unternehmens liegen im Bereich der Chancengleichheit von Frauen und Männern insbesondere in: 

  • der Vereinbarkeit von Freizeit, Familie und Beruf
  • der Chancengleichheit bei der Fach- und Führungskräfteentwicklung
  • der Netzwerkarbeit in Verbänden und Gremien
  • den Maßnahmen, Hilfestellungen und Informationen für Familien und werdende Eltern
  • der gezielten Ansprache von Schülerinnen
  • der Befragung von Mitarbeitenden
  • den speziellen Seminarangeboten für Frauen 

Respekt, Akzeptanz und Wertschatzung kennzeichnen die gesamte Kommunikation und den Servicegedanken im Umgang mit den Kolleg*innen und den Fahrgästen.

 

 
Fahrplanauskunft
Startort:
Zielort:
Abfahrts-, Ankunftszeit
Uhr
Datum